Friday, April 9, 2010

Empfehlung Pur: Guerrilla Nursery im Conrad Sohm

Guerrilla Nursery präsentiert: Joyce Muniz (Man Recordings, Wien) am 10. April 2010
 
Es mag wohl schon einige Gerüchte gegeben haben, doch jetzt kann es vom Ministerium für temporäre Clubkultur offiziell bestätigt werden. Guerrilla Nursery geht in die nächsten Runde, mit niemand geringerem als Joyce Muniz (Man Recordings, Wien).
Die mittlerweile in Wien lebende brasilianische Djane, Sängerin, Promoterin und Produzentin fällt nicht nur mit ihrem übervollen Terminkalender auf sonder auch ihr letzter Release auf Daniel Haaksman Label Man Recordings schlug ein wie eine Bombe.
Bei einem Set von Joyce Muniz kann einem schon mal so schwindelig werden, dass einem das Gläschen Hartalkohol aus den Fingern rutscht und zu Boden segelt: Da wummert und wabert es so Synapsenstimulierend, dass eine anständige Körperkontrolle außerhalb des Beats zur Herausforderung wird. Stattdessen lässt man sich vom Rhythmus an die Hand nehmen und tanzt gefälligst glaslos glücklich bis in die Morgenstunden.
Bedient wird sich, wie gewohnt, an allem was gefällt von dreckigen House Beatz, über brasilianischem Baile Funk hin zu obszön rammelnden Baltimore Beats aus kontrolliertem Man Recordings Anbau.

DJ's 
  • Falkous (Fingersx)
  • Paul Lierach (Guerrilla Nursery) 
  • Joyce Muniz (Man Recordings, Wien) 
VJ's
  • Potemkin Pictures (Peking, Düsseldorf) 


EINLASS AB 22.00 UHR
6 EURO INKL. ÜBERRASCHUNG von SNUG CLOTHING für Early-Birds

No comments:

Post a Comment